Suche eingrenzen
Sortieren

Informationen über die Lernmedien, Filme und Bildungsaktivitäten ausserschulischer Akteure.

Diese Seite wird momentan überarbeitet. Wir bitten um Entschuldigung für mögliche temporär auftretende Fehler und Unvollständigkeiten von Inhalten (wie fehlende Bilder o.ä.). Für Fragen oder Rückmeldungen dazu schreiben Sie uns bitte an kommunikation@education21.ch.

Unser globales Agrar- und Ernährungssystem

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Die Auseinandersetzung mit unserem globalen Agrar- und Ernährungssystem ermöglicht eine Beschäftigung mit allen Dimensionen der nachhaltigen Entwicklung.

Für die Thematisierung des Agrar- und Ernährungssystems als Ganzes und für drei Stufen des Agrar- und Ernährungssystems, die Produktion, den Detailhandel und den Konsum, finden sich auf der Website konkrete Umsetzungsideen für den Unterricht.

Popcorn und seine zwei Schwestern

Zyklus 2

Woher kommt mein Essen? Die umfassende Lerneinheit beinhaltet die Auseinandersetzung von der Bepflanzung bis zur Konsumation und deckt den gesamten Lebensmittelkreislauf ab. Entdeckendes Lernen, sowie mehrperspektivische Zugänge werden durch unterschiedliche Aufgabenstellungen abgeholt. Das Lernmedium lohnt sich für Lehrpersonen, die ein BNE-Projekt in einem grösseren Rahmen umsetzen wollen. 

WAHandeln

Wirtschaft, Arbeit, Haushalt / 3. Zyklus

Zyklus 3

«WAHandeln» unterstützt Lehrpersonen bei der Umsetzung von kompetenzorientiertem Unterricht im Fach Wirtschaft, Arbeit, Haushalt. In 10 Dossiers sind aktuelle Themen wie Ernährung, Welthandel, Plastik, Gesundheit, Geld, Arbeit, Warenproduktion oder Konsum mit Hintergrundinformationen, methodisch-didaktischen Hinweisen sowie Arbeitsblättern und einem Handlungsblatt zur Lernkontrolle aufbereitet. Zudem kann anhand von zentralen Alltagssituationen, sogenannten Performanz-Situationen, die Kompetenzentwicklung der Lernenden beobachtet werden.

Total verzuckert! Ein Mystery rund ums Thema Zucker

Zyklus 3

Was hat die Zuckerfabrik Aarberg mit einer Fertigpizza zu tun? Mithilfe von Informationskärtchen rund ums Thema Zucker versuchen die Schüler/-innen die rätselhafte Frage des «Mystery's» zu beantworten. Mit Begleitdossier für Lehrpersonen.

Schoko-Alarm

Unterrichtsmaterialien zu Schokolade, Kakao, Zucker, Fairer Handel

Zyklus 1
Zyklus 2

Das Lernmedium liefert auf vielfältige Weise theoretisches und praktisches Wissen zur Herstellung von Schokolade und Herkunft der Zutaten. Nach einem einleitenden Kapitel lernen die Schüler/-innen mit Daniel aus der Elfenbeinküste (Anbaugebiet von Kakao) die Aufgaben der Bauern im Jahresverlauf kennen. Maria aus den Philippinen (Anbaugebiet von Zuckerrohr) lässt sie an ihrem Tagesablauf teilnehmen. Fächerübergreifend ermitteln die Kinder in Mathematik wie viel von welchen Rohstoffen es zur Produktion von Schokolade braucht und wer wieviel dabei verdient.

Satthaben

Bildungsmaterialien zum Thema globalisierte Landwirtschaft und Welternährung

Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

Das Lernmedium greift hochaktuelle Themen wie Globalisierung der Landwirtschaft, Landgrabbing oder Biodiesel auf. Die Schüler/-innen verschaffen sich anhand von Videos, Infografiken und weiteren Quellen einen Überblick zur aktuellen Situation und gehen den Ursachen und Wirkungen der ungleichen Verteilung von Lebensmitteln nach. Mitunter prüfen sie die Aussagekraft von Statistiken und lernen bei einem Rollenspiel verstehen, was es für den Lebensalltag von Menschen mit kleinem finanziellen Spielraum bedeutet, wenn die Preise für Lebensmittel plötzlich drastisch steigen. Indem Fachwissen aus verschiedenen Bereichen vermittelt wird, ist das Lernmedium bestens für den fächerübergreifenden Unterricht geeignet.

Ein kleines Stück Schokolade - petit carré

Zyklus 3
Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

In einem kreativ illustrierten Music-Clip zeigt der Genfer Rapper Jonas globale Zusammenhänge rund um das typische «Schweizer» Produkt Schokolade auf. Er kritisiert die unwürdigen Arbeitsbedingungen in den Kakao-Anbauländern Westafrikas und appelliert an die Verantwortung von Schweizer Schokoladeherstellern und Konsument/-innen.

Konzernatlas

Daten und Fakten über die Agrar- und Lebensmittelindustrie 2017

Sekundarstufe II (Gymnasium, Fachmittelschule)
Sekundarstufe II (Berufsbildung)

In 19 Kapiteln werden auf je zwei Seiten Daten und Fakten über die Agrar- und Lebensmittelindustrie sehr übersichtlich dargestellt.

Das ernährt die Welt

Was uns satt macht: Weizen, Reis & Co.

Zyklus 2
Zyklus 3

Auf einer Weltkarte aus Stoff die Herkunftsländer von Kartoffeln suchen; die weltweite Bedeutung von Reis für die menschliche Ernährung entdecken; die Verwendung von Grundnahrungsmitteln als Treibstoff kritisch hinterfragen: Der Unterrichtskoffer bietet vielfältige Anregungen für eine Lektionsreihe oder Projektwoche. Mit Infografiken, Bildkarten, Körnermuster, Rezepten und der Bildmappe «So essen sie».

Kaufwahn oder konsumieren mit Sinn?

Ein Leitfaden zum ethischen Konsum am Beispiel von Orangensaft, Handys und Kleidung

Zyklus 3

Die Werkmappe bietet Hintergrundinformationen zu Zusammenhängen zwischen Konsum und Produktion in der globalisierten Welt anhand der Beispiele Orangensaft, Handys und Kleidung sowie praktische Aktionsvorschläge und didaktische Anregungen.